Instagram-Workshop für Hoteliers/Gastronomen - Contentstudio
Instagram-Workshop für Hoteliers/Gastronomen - Contentstudio
15687
single,single-portfolio_page,postid-15687,cookies-not-set,_masterslider,_msp_version_2.14.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
IMG_0279_HP_Titelbild groß

Name des Projekts: Instagram-Workshop für Hoteliers / Gastronomen

 

Kunde: diverse Hoteliers in Lech Zürs am Arlberg

 

Datum/Zeitraum: Jänner 2018

 

Unsere Aufgabe: Konzept, Organisation, Content-Inhalte

 

Über das Projekt:

Urlaubsmomente vermitteln, Emotionen erzeugen, authentische Einblicke geben und damit weltweit Menschen erreichen: Kein Wunder, dass gerade die Reise- und Tourismusbranche auf Instagram setzt. Doch nur in den wenigsten Hotels werden Social Media-Aktivitäten professionell betrieben. Neben Assistenten oder online-affinen Mitarbeitern ist es nicht selten der Hausherr persönlich, der sich um „Bildchen“ und ein paar News für die Community kümmert. Damit wird nur allerdings nur an der Oberfläche gekratzt und das Potenzial niemals ausgeschöpft. Kein Wunder also, dass großer Informations-Bedarf herrscht, was Funktionsweise, Content Erstellung, Strategie und Online Marketing für Instagram betrifft. Zusammen mit der Online Agentur TOWA entwickelten wir einen 4-5-stündigen, interaktiven Workshop, den wir mit Unterstützung von Lech Zürs Tourismus direkt im Urlaubsort abgehalten haben. Als kleine Überraschung und um mögliche Anknüpfungspunkte bzw. die Umsetzung von USPs zu veranschaulichen, gab es eine Koch-Einlage von Starkoch Christian Rescher.

IMG_0267_HP
IMG_0303_HP
IMG_0296_HP
IMG_0301_HP